Haus Flottbek-Nienstedten - Home

Seit ich hier im Haus Flottbek-Nienstedten lebe, bin ich wieder viel aktiver!

Ursula Baustian, Bewohnerin

Die Vielfalt des Lebens bewahren.

Sich wieder als Teil einer Gemeinschaft zu erfahren, ist für viele Menschen eine Bereicherung.

Wir bieten alten Menschen einen Lebensrahmen, der Sicherheit und Geborgenheit vermittelt. Dabei bestärken wir jeden Einzelnen in dem, was seinem Leben Abwechslung verleiht, ihm gut tut und Freude bereitet. Wer sein Zuhause gegen ein Leben bei uns eintauscht, hat vorher oft Bedenken vor diesem Schritt und natürlich Abschiedsschmerz, das vertraute Umfeld zu verlassen. Wir sind da und begleiten den Prozess des Ankommens, freuen uns, die neuen Bewohner kennenzulernen. Gemeinsam finden wir viele Möglichkeiten, Aktivierendes, Interessantes und Sinnvolles zu tun. Bei Menschen mit Pflegebedarf sorgen wir für Ansprache, Abwechslung und Anregung.

Die wohltuende Konstante der Bezugspersonen und die umsichtige Pflege schaffen Lebensräume, in denen Freiraum, Privates und Geborgenheit gleichermaßen gelebt werden können. Jeder Bewohner hat persönliche Bewegungsfreiheit und seinen Raum für Rückzug, dabei so viel Unterstützung und Betreuung wie nötig. Unser Team ist engagiert und die Qualität der Arbeit zertifiziert. Unsere Mitarbeiter sind viele Jahre bei uns, dadurch besteht ein konstantes und besonders herzliches Miteinander. Das Haus Flottbek-Nienstedten ist eine Stiftung der Kirchengemeinden Bugenhagen-Groß-Flottbek und Nienstedten und Mitglied im Diakonischen Werk. Im Hamburger Westen steht unser Haus für seine ausgesprochen persönliche Atmosphäre und das ausgereifte Wohn- und Pflegekonzept.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail und auch über Ihren Besuch.
Ihren Terminwunsch oder Ihr Interesse an unserem Flyer vermerken Sie bitte einfach im Kontaktfeld. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Meine Kontaktdaten